Weltjugendtag 2011 in Madrid

„In Ihm verwurzelt und auf Ihn gegründet, fest im Glauben!“ (Hl. Paulus: Kolosser 2,7)
(Motto des WJT’11) 

Der Weltjugendtag bietet Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus der ganzen Welt die Möglichkeit, für eine bestimmte Zeit miteinander den Glauben und das Leben zu feiern und zu vertiefen. Alle Jugendlichen sind eingeladen, die Kirche als große Familie der Kinder Gottes wahrzunehmen und die persönliche Begegnung mit Gott zu suchen.

Die Katholische Jugend Salzburg organisiert eine lange Variante der Fahrt (vom 09. August bis zum 23. August 2011), der sich die Müllner Jugendgruppe anschließen wird:

Leitung:        Monika Freisinger & Jugendseelsorger Josef Pletzer
Begleitung:   Franz Engel, Reni Pirchmoser, Roman Eder
Infos:             Monika Freisinger (0676/8746-7546), Josef Pletzer (0676/8746-7544)

Programm:
09. August 2011: Abfahrt, Übernachtung in Avignon
11. August bis 15. August: „Tage der Begegnung“ in der spanischen Diözese San Sebastian
15. August bis 21. August: Teilnahme am Weltjugendtag-Treffen in Madrid
23. August 2011: Rückkehr

Kosten: 525,- € (bei Anmeldung ab 21. März 535,- €)
darin inkludiert: Busfahrt, Aufenthalt in San Sebastian, Weltjugendtag-Paket (einfache Unterkunft mit Schlafsack und Unterlegmatte), 3 Mahlzeiten (Frühstück, Mittagessen, Abendessen), Ticket für die öffentlichen Verkehrsmittel u.a.

Das Mindestalter ist 14 Jahre (im Sommer 2011).

Offizielle Homepage des Weltjugendtages 2011 in Madrid (deutschsprachig):
www.madrid11.com/de

Wenn Du am Weltjugendtag interessiert bist, dazu Fragen hast oder an unserer Fahrt gemeinsam mit der KJ teilnehmen möchtest, dann melde Dich einfach bei Josef Di Stolfo: per E-Mail – josefdistolfo@gmail.com – oder telephonisch – 0664/2253070!

Bis dann!